Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Produktlösungen

Hochleistung mit einfacher Umsetzung

Gerade bei Start-ups oder kleinen und mittelständischen Unternehmen sind zu Beginn die Jahresstückzahlen oft gering. Deswegen ist eine eigene Produktentwicklung aus zeitlichen oder wirtschaftlichen Gründen oft nicht machbar oder bringt zu viele Risiken mit sich.

Damit wir diese Art von Flexibilität trotzdem anbieten können, haben wir ein Standardportfolio entwickelt, auf welches unsere Kunden zurückgreifen und als Grundstein für ihre Produkte nutzen können.

Der Vorteil dabei ist, dass sie ohne große Komplikationen und kostengünstig an ein Komplettsystem kommen. Dabei müssen keine großen Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen betrieben werden. Das wiederum reduziert die Time-to-Market unserer Kunden auf drastische Art und Weise und erlaubt somit einen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz. Bei Interesse nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Akkupacks

Leistungsstarke Akku Power Packs werden mit hochwertigen Sanyo-, Panasonic-, Samsung-, LG- oder Sony-Zellen bestückt.

Eine verbesserte Leitfähigkeit wird durch optimierte, selbst entwickelte Zellenverbinder mit einem deutlich größeren Querschnitt und einem speziellen Schweißtechnikverfahren erreicht.

Lindhaus-Akku-nackt-4.png
Akku-Pack-rot_frei.png
  • Akku Power-Schnittstelle für optimalen Leistungsaustausch zwischen Akku und Endgerät
     
  • Intelligentes BMS-System 
     
  • Mechanische-Konstruktion-Zellhalter, Zellenverbinder, Wanne für Schutzelektronik, Akku-Gehäuse
     
  • Elektronikentwicklung, Schutzbeschaltung, Ladezustandsanzeige
     
  • Kommunikationsschnittstellen I²C, SMBus, 1-wire, CAN-Bus
     
  • Akku-Zulassungen UN 38.3 Transporttest, IEC62133 2nd Ed. UL2054

 

 

Vierfache Sicherheit durch die intelligente patentierte UCP Schutzelektronik 

  • Überladungsschutz
  • Tiefentladungschutz
  • Überlastungsschutz
  • Kurzschlussschutz
Gr_nes-akkupack-bms.png

Ladegeräte

Unsere Standardladesysteme verfügen über eine automatische Erkennung des Batteriesystems. Dadurch können verschiedene Typen von Batterien geladen werden.

Diese spezielle und patentierte Ladetechnik gewährleistet eine schonende und akkufreundliche Ladung und führt zu einer verbesserten Lebensdauer der Akkus.

TL300.png

Die Grenzwerte für Temperatur und Innendruckentwicklung der ladenden Akkus werden dabei nicht überschritten. Deswegen bleibt die Qualität erhalten und die Lebensdauer der Akkus wird verlängert.

Es werden nur hochwertige und schlagfeste Werkstoffe für Formbeständigkeit und hohe Bruchsicherheit eingesetzt.

Netzstecker für folgende Gebiete sind lieferbar: GB, EU, Australien, Japan und USA.

Tiefentladene Akkupacks werden schonend mit einem geringen Ladestrom von vorgeladen. Wird innerhalb von 30 Minuten die nötige Packspannung erreicht, schaltet das Gerät automatisch in den Konstant strom-Modus CC und lädt dann mit dem vollem Ladestrom. Sollte sich der Akkupack innerhalb dieser 30 Minuten nicht von den Tiefentladung erholen, wird dies ebenso wie ein falsch gepolter oder kurzgeschlossener Akkupack automatisch erkannt und über eine rote LED signalisiert.

Schaltnetzteile / Mainsconnector

Wir schätzen technische Herausforderungen.

Eine dieser Herausforderungen war es, ein Schaltnetzteil auf kleinstem Raum zu integrieren. Bei geringer Größe sollte dieses Schaltnetzteil dennoch leistungsstark sein und – das versteht sich von selbst – alle Normen erfüllen.

Im Jahr 2005 ist es uns mit dem Mainsconnector (MC) gelungen! Die von uns patentierten Mainsconnectoren (Schaltnetzteil im Akku-Gehäuse) haben schon so manchem Handwerker in der Not geholfen.

Der Mainsconnector (MC) ist ein spezielles Schaltnetzteil, welches den Akku eines Elektrowerkzeugs ersetzen kann, wenn Strom vorhanden ist. Es handelt sich um eine Niedrigspannungsquelle, deren Parameter dem sonst verwendeten Akku entsprechen.

Unsere MCs sind das Ergebnis unserer langjährigen Entwicklung und patentrechtlich geschützt.

MC-Schaltnetzteile sind für den Antrieb eines Elektrowerkzeugs konzipiert, welches im intermittierenden Betrieb eine Leistung von bis zu 1200 Watt erreicht.

Der Spannungsbereich liegt bei 12-36 Volt.

Weitere MCs für den Dauerbetrieb sind in Vorbereitung, ebenso wie MC-Stationen, die den Anschluss von mehreren Werkzeugen ermöglichen.

Analysegeräte

AD60_klein.png

 

Unsere Analysegeräte sind für die Untersuchung von Akku Packs beim Entladen konzipiert 

Innerhalb von Sekunden werden der momentane Ladezustand und
Akku - Innenwandwiderstand angezeigt 

Akku Power bietet unterschiedliche Akku-Analysegeräte mit welchen man kleine & große Akku Packs mit bis zu 60 Volt und mit maximal 30A entladen und analysieren kann. 

Unsere Analysegeräte sind konzepiert um alle Akku - Systeme zu analysieren
(Li-Ion, Li-FePH, Li-Titanate, Ni-Cd / NiMH, und PB) 

Beim Entladen eines Akkus mit fest hinterlegtem Strom erscheinen auf dem Display Informationen, wie entnommene Kapazität, Wattsekunden und Innenwiderstand. 

Unsere eigen entwickelte Software ist individuell erweiterbar

Adapter
 

Abrundend bietet Akku Power seinen Kunden ein breites Angebot an Adaptern zum Laden, Entladen und zur Analyse an. Durch Akku Power-Adapter wird eine intelligente Kommunikation zwischen den Lade- und Endgeräten möglich. Damit können verschiedene Akku-Systemschnittstellen mit einem Universal-Ladegerät kombiniert werden, welches unseren Kunden neue Möglichkeiten bietet.

In dieser Hinsicht dient der Adapter wie ein Schlüssel und kommuniziert die genaue Spannung an das Ladegerät. So kann die optimale Ladefunktion gewährleistet werden.

LA-BO01_frei.png
Adapter_2.png
Unbenannt-2.png

Kontakt

Schreiben Sie uns

Der_Kontaktformular_Typ.jpg

Sie haben Fragen bezüglich unserer Produktlösungen?

Schreiben Sie uns!

Tel.: +49 7181 97735-0
Fax: +49 7181 97735-29
approducts@akku-power.com

Entwicklung

Vom Konzept bis hin zur technischen Abnahme – Akku Power bietet alles aus einer Hand.